Sports Day

Auch ein wichtiger Bestandteil der Orientation Week, ist unser Sport Day. Am Freitag, den 25. August, sind alle Residenzen gegeneinander in unterschiedlichen Disziplinen gegeneinander angetreten. El Coco ist natürlich die Beste und Schlauste, was wir besonders in den Brain-Games beweisen konnten, wenn es darum ging Äpfel zu stapeln, Papier in ein kleines Loch zu flitschen, Muttern zu stapeln, eine Liste  Lebenserhaltende Gegenstände für den Mond zusammenzustellen oder Jeopardy zu spielen. Als es dann an die sportlichen Spiele ging hatten wir leider Pech und mussten immer im ersten Spiel gleich gegen das stärkste Team ran, in beidem Basketball und Fußball. Trotz dem wir dort knapp verloren haben, haben wir richtig gut gespielt und es hat super viel Spaß gemacht. Im Anschluss haben wir alle zusammen gegrillt und es war einfach allen im allem ein wundervoller Tag, und ein ganz besonderer Abschluss der Orientation Week bevor dann am Montag die Schule losgehen sollte.

Schreibe einen Kommentar